Download
Newsletter#33_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 530.0 KB
Download
Der Newsletter dieser Woche...
Newsletter#32-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 519.9 KB
Download
Newsletter#31-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 770.7 KB
Download
...der aktuelle Newsletter
Bitte denkt an die Feedbackbögen bzw. die Feedbackrunde.
Newsletter#30-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
Aktueller Newsletter
...mit einigen Neuigkeiten von unseren Kartoffeln zum Beispiel
Newsletter#29_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
Ernte....
...Kartoffelhelden gesucht.
Newsletter#28.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB
Download
Newsletter Nr. 27
Diese Woche etwas früher, weil eine Einladung für Freitag enthalten ist...
Newsletter#27_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 467.9 KB
Download
Aktueller Newsletter
Newsletter#26_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 539.4 KB
Download
Der aktuelle Newsletter für diese Woche...
Newsletter#25_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'016.4 KB
Download
Newsletter 24
Newsletter#24_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.2 KB
Download
Unser aktueller Newsletter ...
Newsletter#23_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 593.1 KB
Download
Newsletter#22_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 832.1 KB
Download
Newsletter#20
Guten Tag alle zusammen,

Diese Woche: PrimeTime auf dem Feld und jede Menge Vorschläge für ein erfülltes Wochenende.

Viel Spaß beim Lesen
Newsletter#20_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB
Download
Neuer Newsletter - Achtung, diesen Samstag den 13.07.2019 wieder Feldeinsatz wegen Kartoffelkäfer. Bitte so viele Helfer wie möglich kommen. Die Ernte ist gefährdet.
Newsletter#19_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Download
Guten Sommer zusammen,

Im Sommer, wie soll es anders sein
freut man sich auf Sonnenschein.
Sonnencreme und Sonnenhut
damit man sich gut schützen tut.
Liegt im Gras und auf den Wiesen
tut ein kühles Bad genießen.
Täglich noch ein großes Eis
denn der Sommer ist so heiß.

(https://reime-und-gedichte.blogspot.com/)

Viel Spaß beim Lesen unseres 17. Newsletter.

@Alle, die am Samstag kommen - kurzes Einführungsvideo in Facebook ; ) - wie lese ich Kartoffelkäferlarven (siehe Bild) zusammen - präsentiert von Oma Sülzle! Die Larven werden von der Pflanze in einen Karton geklopft/geschüttelt! Der Karton (z.B. Schuhkarton) sollte von innen mit Klebenband präpariert sein, damit die Larven nicht wieder rausklettern!
Entsprechende Ausrüstung (Karton, verschließbares Gefäß zum "lagern" und Handschuhe) bitte mitbringen. Vielen Dank und viel Spaß beim Sammeln.

Euer Solawi-Team
Newsletter_17_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 824.3 KB
Download
Newsletter#16_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 535.8 KB
Download
Newsletter#15_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 933.9 KB
Download
Unser aktueller Newsletter rechtzeitig vor Pfingsten
Newsletter#14_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 334.6 KB
Download
Newsletter #13_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 592.0 KB
Download
Newsletter #12_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 425.6 KB

Aktuelles

Download
Viel Spaß mit unserem 11. Newsletter.
Die Eisheiligen
Die Eisheiligen stehen mit steif gefrorenen Bärten,
aus denen der kalte Wind Schneekörner kämmt,
früh plötzlich in den blühenden Frühlingsgärten,
Nachzügler, Troß vom Winter, einsam, fremd. (...)

Von den Kastanien reißen sie die Kerzen
und trampeln tot der Beete bunten Kranz,
dem zarten, unschuldsvollen Knospenglück
bereiten sie hohnlachend Schmerzen,
zerstampfen junges Grün
in geisterhaft verbissenem Kriegestanz.

Plötzlich mitten in all dem Toben und Rasen
ist ihre Kraft vertan,
und die ersten warmen Winde blasen
aus der Welt den kurzen Wahn.


(M. Herrmann-Neiße)
Newsletter#11_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.0 KB
Download
Newsletter #10_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.6 KB
Download
Newsletter#9_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.6 KB
Download
...der aktuelle Newsletter
Newsletter#8_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.7 MB

SAMSTAG 20.04.19 um 9 Uhr treffen wir uns auf dem Sülzlehof zum Kartoffeln setzen und Lauch pflanzen. Wer Zeit hat...zögert nicht zu kommen. Viele Hände, schnelles Ende!

Download
Liebe Solawinaner, So Sonne schein, die Radies wachsen... Viel Spaß mit unserem 5. Newsletter. Euer Solawi-Team
Das Radieschen (Heinz B. Ruprecht)

Sprach der Hase zum Radieschen,
„was bist du für ein feines Lieschen“!
Zierlich klein mit grünen Schopf,
kommst bald du in den Suppentopf!

Da wurde das Radieschen traurig,
ängstlich wurde ihm und schaurig,
wenn an den Suppentopf es dachte,
der ihm, nach seinem Leben trachte!

Das Radieschen wurde listig,
machte sich vorm Hasen wichtig,
gab an! „Es wär’ eine Karotte“,
„von einer ganz besonderen Sorte“!

Es wollt noch wachsen, größer werden,
dass man leicht, es nicht kann bergen!
Wie ein Kürbis oder Baum,
wünschte gern es sich im Traum!

Doch kam es wie es kommen musste,
ein kleiner Igel außer Puste,
grub und riss und zerrte diese!
Bis es frei lag auf der Wiese.

Der Hase sah, konnte nicht glauben,
dass ihn der Igel wollt berauben!
Doch als er sah das falsche Möhrchen,
kratzte sich lachend, er am Öhrchen!
Newsletter #5_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 679.8 KB
Download
Es geht so langsam los...
Newsletter #2_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 407.3 KB
Download
Newsletter #1_2019
Newsletter #1_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 444.0 KB
Download
Newsletter 04_2018
Unser letzter Newsletter für das Jahr 2018. Aber lest selbst...
Newsletter 04_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.0 KB
Download
03.12.2018: Newsletter #03/2018
Die Jahreshauptversammlung war ein voller Erfolg: 35 Ernteanteile und inzwischen 61 Vereinsmitglieder machen mit beim ersten Jahr Solawi Zollernalb.
Wir danken euch für Euren Mut, Euer Vertrauen und freuen uns Unheimlich, endlich nach einem Jahr Vorbereitung loszulegen!!!

Viel Spaß beim lesen...
Newsletter 03_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 374.3 KB
Download
10.11.2018: Newsletter #02/2018
Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Interessierte,

Wir möchten euch nun den 2. Newsletter schicken.
Beste Nachricht: wir sind online - ihr findet uns ab sofort unter www.solawi-zollernalb.de. Vielen Dank Tom für dein fleißiges Tun!

Eine kleine Geschichte über die Entstehung von Solawi, sowie Erinnerungen an unsere nächsten Veranstaltungen sind im Newsletter zusammengefasst.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende
Euer Solawi-Team

Natürlich geht es auf Facebook, Instagram und Twitter wie gewohnt weiter.
Newsletter 02_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.9 KB
Download
29.10.2018: Newsletter #01/2018
Hallo liebe Mitglieder,


Unsere Infoveranstaltung war ein voller Erfolg, es waren ca. 150 Leute da! Wir haben uns sehr über euch gefreut. Vielen Dank für den tollen Tag, die rege Teilnahme, die Kuchen- und Geldspenden und natürlich für eure Mitgliedschaft.

Sehr gefreut haben wir uns auch, dass bisher schon 20 Mitglieder Interesse an einem Ernteanteil haben. Wir hoffen und sind guten Mutes (da noch viele Mitgliedsverträge im Umlauf sind), dass es bis zur ersten Mitgliederversammlung 30 werden, so dass wir gut in das erste Jahr starten können.


Eine Woche vor der Hauptversammlung wollen wir euch den Film von der „Gartencoop“ in Freiburg zeigen. Der Film geht 1h und zeigt sehr schön, wie eine lebendige Solawi gut funktionieren kann.

Wann: 17.11.18

Wo: Dobelstraße 25, 72459 Albstadt (bei Jule in der Scheune),

Uhrzeit: 16 Uhr.

Es wäre schön, wenn jeder der möchte etwas zu Essen mitbringt, dann können wir hinterher noch gemütlich zusammensitzen und auch alle offenen F
#01:2018
Adobe Acrobat Dokument 327.0 KB